Author Archives: (SH)

About (SH)

Dr. phil. - Jahrgang 1971, studierte zwischen 1996 und 2000 Germanistik, Philosophie, Soziologie und Medienwissenschaften in Jena. 2009 Promotion mit einer Arbeit zur “Konstruktion von Authentizität im Serienmörderfilm” in Bonn. Lebt und arbeitet in Berlin. Neben Buchpublikationen und Herausgeberschaften schreibt er regelmäßig Kritiken, Rezensionen und Artikel für Magazine und Zeitschriften wie “epd Film”, “Der Schnitt”, “telepolis”, “IASL” u. a. Seit 2001 gibt er das Magazin “F.LM - Texte zum Film” und seit 2003 das kulturwissenschaftliche Internetforum “filmforen.de“ heraus.

The Last of Us

Es gibt in Kürze mal wieder einen neuen Film auf der PS3 zu spielen: Es gibt in Kürze mal wieder einen neuen Film auf der PS3 zu spielen:

Filed in Computer, Spiele | Comment Now

Doomsday TV

In der taz steht ein Artikel von Johannes Tumfart über US-amerikanische Doomsday-TV-Serien. (via Ingo Landwehr)

Filed in Ticker | Comment Now

SpOn EinesTages

… war mal wieder in einem Atombunker. Dieses mal in Russland.

Filed in Ticker | Comment Now

CfP: Apocalyptic Turn

Call for papers Sammelband „Apocalyptic Turn“, hg. von Stefan Höltgen und Christian Hoffstadt Reihe “Post-apocalyptic Studies” (Projekt Verlag) Das Medieninteresse am möglichen Ende der Welt, wie wir sie kannten bzw. des Weltuntergangs, wie er angeblich von den Maya prophezeit wurde, … Read the rest of this entry

Filed in CFPs, Naturkatastrophen, Veröffentlichungen, Wissenschaft | Comment Now

Abschluss & Endzeit

Im Rahmen einer Bachelor-Abschlussarbeit Paul Maders ist der animierte Kurzfilm “Dystopia” entstanden:

Filed in Film | Comment Now

When there is only time for one more beer …

Filed in Allgemein | Comment Now

Stell dir vor es ist kein Krieg und jeder geht hin!

Der_unsichtbare_Krieg

Der Atombunker ist vielleicht der Ort größtmöglicher sensorischer Deprivation, wenn es um authentische, lebenswirkliche Erfahrungen geht. An die Stelle direkter Sinnlichkeit der Außenwelt treten Sensoren, die Daten vermitteln und bestenfalls audiovisuell wiedergeben, so dass zum Beispiel der Eindruck entsteht, man … Read the rest of this entry

Filed in Computer, Kunst & Kultur, Literatur | Comment Now

Heiße Drähte

Im Sommersemester 2010 habe ich ein Master-Seminar für die Medienwissenschaft und die Kulturwissenschaft zum Thema “Medien im Kalten Krieg” veranstaltet. Ich hatte das Seminar Workshop-artig angelegt (was teilweise funktioniert hat) und den Teilnehmern sowie externen Referenten, die im Seminar vorgetragen … Read the rest of this entry

Filed in Postapocalypse.de, Veröffentlichungen | Comment Now

5 vor 12

Eine Nachricht, die ausnahmsweise einmal nicht in den Ticker kommt: Gestern wurde die Doomsday Clock, die vom Bulletin of Atomic Scientists seit 1947 geführt wird, um eine Minute auf Fünf vor Zwölf vorgerückt: 2012: “The challenges to rid the world … Read the rest of this entry

Filed in Allgemein, Dokumente und Geschichte, Kulturkatastrophen | Comment Now

Rosa

Der vor kurzem per Trailer angekündigte CGI-Kurzfilm “Rosa” ist nun veröffentlicht worden. Ein 10-minütiger Ausflug in einen postapokalyptische Steampunk-Welt, in der es nur einen geben kann …

Filed in Film, Kunst & Kultur | Comment Now