Autor-Archiv

Aschewolke

Datum: 17. Mai 2010 | Kategorie: Allgemein

Mit einigen Leuten habe ich in der letzten Zeit über den Zusammenhang von Aschewolken, Naturschutz und Klimaänderung und auch Apokalypse gesprochen.

Das wollte ich einfach nur assoziativ in den Raum werfen, und ein Bild der Aschewolke hinterlassen.

1 comment

Environmental Knowledge, Climate and Catastrophe

Datum: 4. Mai 2010 | Kategorie: CFPs

Ein Call for Papers mit Katastrophenfokus, der im Speziellen die Effekte von Naturkatastrophen untersucht.

In 2004, The Day After Tomorrow, a rollercoaster drama about a super storm that devastates New York City at the start of a new ice age, was among the top-grossing movies worldwide. A year later, the suddenness of the destruction brought to New Orleans by Hurricane Katrina shocked Americans as well as foreign observers and heightened the awareness of natural disasters and their devastating impact on communities. It reminded Americans that natural catastrophes such as the San Francisco Earthquake and the Dust Bowl have played a major role in the history of the American continent, and it alerted them to very current discussions on environmental threats and climate change. Moreover, issues of race, class and the environment came to the forefront and stimulated discussion in the realms of politics and culture, including the various fields of the sciences and the humanities.
The conference will focus on environmental knowledge production in the U.S. by taking as starting points the impact of natural catastrophes and of public debates on climate change and environmental threats. Papers will address the social, political, economic, ecological, and cultural effects of natural catastrophes. At stake will be issues such as disaster management and politics, disaster as spectacle, and the popular imagination of catastrophe which point to the role of language, texts, and the media in creating and limiting knowledge about environmental issues and about the political, economic, and ethical dimensions of the human-nature relationship.

Siehe hier.

No comments

Apocalypse Cakes

Datum: 11. März 2010 | Kategorie: Allgemein

Für die apokalyptische Küche, nicht mit der Absicht, hier Haushalts-Schwerpunkte zu setzen, aber das fand ich einfach nett.

No comments

Call for Papers – NECS

Datum: 29. Januar 2010 | Kategorie: Allgemein,CFPs,Filme

Leider ein wenig kurzfristig, aber thematisch vielleicht zu beobachen.

http://www.necs-initiative.org/

No comments

Strange Worlds

Datum: 26. Januar 2010 | Kategorie: Allgemein

von Matthew Albanese, und ein bisschen postapo, wie ich meine. :-)

No comments

“Washington von schwuler Bombe zerstört.”

Datum: 16. November 2009 | Kategorie: Allgemein,Filme

In Jeff B. Harmons “Isle of Lesbos” (1997) liegt die atomare Bombe in der Macht der Queers. Als Fantasiestück in Form einer Musical-Komödie liegt der Schwerpunkt zwar ganz klar auf dem Unterhaltungs-Aspekt und dem Spiel mit Stereotypen als auf der Bomben- oder Apokalypse-Thematik, dennoch sicherlich nicht unwesentlich, dass hier der (wegen seiner zur lesbischen Front übergewechselten Tochter) wütende Vater mit Hilfe des Präsidenten eine nukleare Rakete abfeuert, die leider zu einer Schwulen-Bombe mutiert, indem sie ihren Kurs ändert und die gesamte Ostküste Amerikas zerstört. Die Anspielungen sind so offensichtlich wie amüsant.

No comments

Nur eine Frage des “Wann”

Datum: 26. September 2009 | Kategorie: Allgemein,Texte

Selbst wenn es noch keine konkreten koordinierenden Atttacken gibt, ist man heute oft überzeugt, dass entsprechende Maßnahmen sicherlich bald entwickelt würden. Die Katastrophe ist wieder einmal nur eine Frage des “Wann”, nicht des “Ob”, schreiben Ilija Trojanow und Juli Zeh in ihrer Kampfschrift gegen den schleichenden Verlust von langwierig erkämpften bürgerlichen Rechten. Und mit der Feststellung, dass jene Katastrophe in den Köpfen der Menschen bereits feststeht und als Ereignis abgespeichert ist, sind wir einmal mehr mitten im Zentrum der Fragestellung rund um ein postapokalyptisches Zeitalter.

Die AutorInnen beschäftigt insbesondere die Angst vor einer Katastrophe, wobei der Kern der Auseinandersetzung natürlich die Fragen Sicherheit, Freiheit, Überwachung und Datenschutz betrifft. Dazwischen gibt es interessante Side-Facts, die zwar oft bekannt sind (siehe Aufrüstungstendenzen und Datenspeicherung), aber hier in 11 Kapiteln eingängig formuliert und teilweise auch mit ironischem Einschlag präsentiert werden. Und zeigen, dass die Angst vor der Katastrophe heute schwer vom Schlagwort Terror und dessem medial vermittelten Bild und Gefahrenpotential losgelöst gedacht werden kann.

1 comment

Als kleine Vorfreude auf die Tagung

Datum: 29. Juni 2009 | Kategorie: Allgemein,Comics

Als kleine Vorfreude auf die Tagung :) Ein Wulf Morgenthaler-Comic.

Wenn Pilze Atompilze sehen…

No comments

Afterworld

Datum: 26. April 2009 | Kategorie: Allgemein

Hatten wir das schon?

Klassisches Last Man on Earth :)

No comments

Postapocology

Datum: 18. November 2008 | Kategorie: Allgemein

Kennt ihr schon das Wort?

Habe da eine ironische Website gesehen. Aber ein Institut für Postapokologie wäre ja auch hierzulande gar nicht so übel.

Inklusive PostApocalypse Survival Aptititude Test. (PASAT)

No comments

Nächste Seite »